Pannenschutz-Level

Heutzutage gehören Reifenpannen der Vergangenheit an - dank der verschiedenen Pannenschutztechniken von CST. Wir bieten für jede Anforderung die richtige Pannenschutzlösung. Vom idealen Pannenschutz für City-Bikes bis hin zu unserem hochwertigen Doppelschicht-Schutzsystem. Klicken Sie auf die obige Abspieltaste, um sich das gesamte Pannenschutz-Video anzuschauen, oder auf die entsprechenden Schaltflächen unten, um sich die jeweiligen verschiedenen Pannenschutz-Level-Videos einzeln anzusehen.

Level-5-EPS-Schutz

Level 5 (LDP)

Ein Reifen mit Schutzlevel 5 verfügt über einen 3 mm dicken LDP-Pannenschutzgürtel. Dies ist eine extra dicke Kautschukschicht zwischen dem Profil und der Karkasse. Die Dicke dieser extrem widerstandsfähigen Schutzschicht sorgt dafür, dass scharfe Gegenstände den Reifen nicht so schnell durchbohren können.

Level 5 (EPS)

Der Level-5-EPS-Schutz verfügt zwischen der Lauffläche und der Karkasse über
eine Gewebeschicht aus Poly-Faser-Material. Diese engmaschige Gewebeschicht verhindert, dass scharfe Gegenstände den Schlauch durchstechen. Die Struktur der Schicht sorgt nicht nur dafür, dass der Reifen leichter ist, sondern verlängert auch die Lebensdauer erheblich.

Level 5 (EPS BtB)

Level 5 mit EPS bietet bereits einen hervorragenden Pannenschutz, doch wir gehen noch einen Schritt weiter: EPS von Draht zu Draht. Dadurch sind auch die Seitenwände extra geschützt.
play movie
Level 6 anti-lek

Level 6

CST führte im Jahr 2012 die „Double Breaker“-Technologie ein: Zweifacher Pannenschutz
für eine doppelte Pannensicherheit. Die engmaschige EPS-Gewebeschicht wird durch eine 1 mm dicke Lage aus Kautschuk unterstützt. Da bei diesem Reifen auf einen dicken Pannenschutzgürtel aus Kautschuk verzichtet wird, ist der Reifen besonders leicht und flexibel. Nutzen Sie die Vorteile eines hochwertigen Pannenschutzes, ohne die Nachteile eines schweren Reifens in Kauf nehmen zu müssen.
play movie
© CST. All Rights Reserved.